Wegweiser: Hersteller » Kampanien » Orciosannita
Salvatore von Orcio Sannita

Salvatore beim Olivenbaumschnitt

Olivenöl-Herstellung seit drei Generationen

Orcio Sannita – Liebe zum Bio-Anbau

Die Azienda von Giovanna und Salvatore wurde von Salvatores Großvater gegründet und ist seitdem in Familienbesitz. Die beiden führen den Betrieb mit der gleichen Leidenschaft und Liebe wie dies schon zwei Generationen vor ihnen taten. Während der studierte Landwirt Salvatore sich um das Kultivieren der Olivenbäume kümmert, ist Giovanna – eine ausgebildete Olivenölverkosterin – für die Olivenernte zuständig. Sie sorgt dafür, dass die geernteten Oliven am selben Tag zur Bio-Ölmühle transportiert werden. Natürlich werden die Oliven kaltgepresst, um die organoleptischen Eigenschaften und das Aroma des Olivenöles zu erhalten.

Ein kleiner Gemüsegarten deckt den täglichen Bedarf der Familie an Gemüse und Kräutern. Natürlich ist dieser ebenfalls biologisch angebaut, denn die Familie ist von der Wichtigkeit überzeugt, sich gesund und somit konsequent biologisch zu ernähren.

Giovanna Mazza im Olivenhain

Giovanna Mazza im Olivenhain

Bio-Olivenöl „Orcio Sannita“ – die Basis der Bio-Kosmetik

Eines Tages entstand der Wunsch, die eigene Haut auch nicht mehr mit chemisch sondern mit biologisch hergestellten Produkten zu pflegen. Der Kontakt mit einer Azienda, die sich auf den Bio-Anbau von Kräutern und Heilpflanzen spezialisiert hat und über ein Labor zur Herstellung von Bio-Kosmetik verfügt, ließ die Idee reifen, mit dem eigenen Bio-Olivenöl „Orcio Sannita“ Hautpflegeprodukte herstellen zu lassen.

Die Zusammenwirkung des Olivenöles mit ausgewählten Pflanzenextrakten und hochwertigen biologischen Pflanzenölen bringt Pflegeprodukte hervor, die die Haut wirkungsvoll nährt und pflegt. Sie verhindert die Zelloxydation und wirkt der Hautalterung entgegen. Die Bio-Kosmetikprodukte von Orcio Sannita sind allergiegetestet und enthalten weder Farbstoffe noch chemische Konservierungsstoffe.

Giovanna Mazza und ihr Ehemann auf der Biofach in Nürnberg

Le Fate della Terra

Dank der künstlerischen Begabung ihrer Tochter Valentina entstanden der Name „Le Fate della Terra“ (die Erdfeen) und das Logo von Orcio Sannita. Valentina entwarf auch die Produktverpackungen mit den zarten Blütenzeichnungen. Alle Pflegeprodukte werden von Hand in die kunstvoll gestalteten Schachteln verpackt.

Möchten Sie mehr über Le Fate della Terra erfahren? Dann folgen Sie diesem externen Link zu der Homepage

Valentina von Orcio Sannita

Valentina designt die Produktverpackung


Zurück