Wegweiser: Rezepte » Nudel-Rezepte » Farfalle mit Tomaten und Mozzarella

Rezept

Farfalle - Nudel-Rezept

Zutaten

für 4 Personen

500 g Farfalle
500 g Tomaten
1 Tomate für die Garnitur
150 g Büffel-Mozzarella
Knoblauch
1 Bund Basilikum
100 ml Olivenöl Extravergine
Schwarze Pfefferkörner

Zubereitungszeit

ca. 75 Min.

Nudel-Rezept

Farfalle mit Tomaten und Mozzarella

Zubereitung der Farfalle

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen und die Schale und die Samenkerne entfernen. Das abgetropfte Tomatenfleisch in einem Mixer pürieren.

Das Tomatenpüree mit 100 ml Olivenöl, Salz und gemahlenem Pfeffer vermischen, den Knoblauch in kleine Stücke hacken und eine handvoll frischen Basilikum klein gezupft hinzufügen. Das Ganze in eine Schüssel geben, abdecken und ca. 2 Std. an einem kühlen Ort ziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser kochen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit der kalten Tomatensauce vermischen.

Die fertige Pasta abschütten und heiß mit der kalten Sauce vermischen, so dass der Käse Fäden ziehen kann. Die Farfalle auf Teller geben und mit einem Basilikumblatt und kleinen Tomatenwürfeln garnieren.

Quelle: A. Deutschmann-De Luca

Empfehlung

* Alle hier angezeigten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten in Höhe von 4,90 EUR (für Deutschland).


Zurück